Das Pflegebett - dieses Standards sollten gelten.
Das Pflegebett – diese Standards sollten gelten
8. Februar 2016
Bettwanzen
Bettwanzen – Woher sie kommen und was man tun kann
18. Juli 2016
Zeige alle

Hausstaubmilben: Der Störenfried im Bett

Hausstaubmilben: Der Störenfried im Bett

Hausstaubmilben: Der Störenfried im Bett

Ein gesundes, sauberes Schlafklima – ohne lästige Hausstaubmilben. Sich bequem und ohne unangenehme Nebengerüche ins Bett kuscheln und am Morgen ausgeruht aufwachen, das wünscht sich Jeder. Doch leider ist dies nicht für alle Menschen selbstverständlich.

Unsichtbar aber immer da

Heutzutage lässt die große Produktauswahl bei Betten, Matratzen und Bettwäsche kaum noch Wünsche für die persönlichen Bedürfnisse und Vorlieben offen. Da kommt man sicher nicht auf die Idee, dass hier hygienische Probleme oder gar Allergien auftreten könnten.

Es liegt aber in der Natur des Menschen, dass er schwitzt und durch Bewegungen Hautschüppchen verliert, selbst wenn er abends frisch geduscht im Bett liegt. Selbst beim regelmäßigen Wechsel der Bettwäsche ist ein Einnisten von unwillkommenen Mitbewohnern im Bett nicht ausgeschlossen.

Es ist die Rede von den mikroskopisch kleinen Hausstaubmilben, die mit dem bloßen Auge nicht sichtbar sind. Diese Störenfriede fühlen sich in dem warmen, teilweise feuchten Klima einer Matratze so richtig wohl. Sollten die Betten über den Tag hinweg nicht oft ausgelüftet werden, können sich die kleinen Plagegeister schier ungehindert vermehren.

Milben-Allergie: Die Symptome und ihre Folgen

Es ist ihr Kot, den sie in diesen idealen Lebensbedingungen vermehrt ausschütten, der bei sensiblen oder durch Krankheit geschwächten Menschen wie Pflege-Patienten eine Milben-Allergie auslösen können.

Diese äußert sich unter anderem in:

  • Niesattacken
  • Dauerschnupfen
  • Juckreiz der Augen oder Haut
  • und in schlimmen Fällen in Asthma

um nur einige der Symptome zu nennen.

Matratzenreinigung: Schutz vor Hausstaubmilben und Allergien

Deshalb hat die Matratzenhygiene hier oberstes Gebot. Spezialisierte Firmen bieten daher als Dienstleistung die Matratzenreinigung an.

Die Matratzen werden intensiv mit einem Spezial-Reinigungssystem gesäubert/desinfiziert und anschließend mit einem biologischen Antiallergen behandelt um die Belastung zu reduzieren. Für sehr empfindliche Personen sind spezielle Matratzenüberzüge geeignet, die ebenfalls behandelt sind und regelmäßig gewaschen werden können.

Alters- und Pflegeheime sowie Pensionen und Hotels wissen diesen Service sehr zu schätzen. Aber auch private Haushalte können diese Dienstleistung in Anspruch nehmen.

Maximale Hygiene in Pflegeheimen, Hotels/Pensionen und Privathaushalten

Gerade in Pflegeheimen für alte Menschen oder in Hospizen, wo die Pflege-Patienten lange Zeit das Bett hüten müssen, sollte ein allergenfreier Aufenthalt im Bett gewährleistet sein. Ein absolutes Muss für gute Hotels oder Pensionen, ist eine konsequent regelmäßige Matratzenreinigung mit Allergenbehandlung. Sie können sich eine schlechte Nachrede von Gästen, die sich eine Hausstaubmilben-Allergie in ihrem Hause eingefangen haben, wohl kaum leisten.

Bedenkt man, dass bis zu 1,5 Millionen dieser Parasiten unsere Ruhestätte belagern können, ist eine regelmäßige Matratzenhygiene mit Reinigung kein Luxus. Eine zweimalige jährliche Matratzenreinigung erhöht nicht nur den Schlafkomfort, sondern auch die Lebensdauer einer Matratze.

Gönnen Sie sich Medi-Clean Matratzenreinigung, um eventuelle Krankheitssymptome aus diesem Umfeld ausschließen zu können. Lassen Sie sich von unseren Dienstleistungen und Preisen überzeugen.

 

Auf dieser Seite sammeln wir anonymisierte Nutzerdaten, die durch Google Analytics und Facebook verarbeitet werden. Das hilft uns unser Marketing und und unseren Service zu optimieren. Selbstverständlich entscheiden Sie selbst, ob Sie dies "Cookies" zulassen wollen oder nicht. In der Datenschutzerklärung können Sie die entsprechenden Informationen finden. Eine Änderung Ihrer Eingaben oder Informationen stehen selbstverständlich zur Verfügung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen